AzubiTicket MV

#meinMoVe

Sicher hast Du es schon in den Medien wahrgenommen: Das Deutschland-Ticket ist da! Zum 1. Mai 2023 wurde ein persönliches Ticket im Abonnement eingeführt, das deutschlandweit in allen öffentlichen Verkehrsmitteln des Nahverkehrs genutzt werden kann. Dieses Ticket ist zum Preis von 49 Euro für alle erhältlich. Azubis aus MV wird dieses Ticket jedoch zum vergünstigten Preise von nur 29,00 EUR im Monat angeboten.

Mit dem D-Ticket für Azubis aus Mecklenburg-Vorpommern kannst du ganz Deutschland entdecken – im Job und in der Freizeit. Nutze alle Nahverkehrszüge (2. Klasse), Straßenbahnen, Stadt- und Linienbusse sowie die Rostocker Fähren.
Hol dir jetzt dein flexibles Handy-Aboticket.

Dein D-Ticket für Azubis aus M-V – Eins für alles!

Du bist Auszubildende/r und deine Berufsschule oder Ausbildungsstelle befindet sich im Land Mecklenburg-Vorpommern?
Dann hast du das große „Los!“ gezogen! Denn du kannst mit dem AzubiTicket MV für nur 29 Euro deutschlandweit alle Busse, Straßenbahnen, S-Bahnen, U-Bahnen, Nahverkehrszüge (2. Klasse) des Landes sowie die Rostocker Fähren nutzen – sogar in deiner Freizeit.

Einen Weg kannst du dir dabei glücklicherweise sparen, den zum Ticket-Schalter, denn du kannst dein Ticket ganz bequem hier bestellen. Das AzubiTicket MV ist ein Handyticket und wird von allen Verkehrsunternehmen Mecklenburg-Vorpommerns mit Unterstützung des Landes angeboten.

Das Ticket gilt für:

Das D-Ticket für Azubis in MV gilt für: Schülerinnen und Schüler, die sich in einer staatlich anerkannten Ausbildung zum Erwerb eines qualifizierten Berufsabschlusses an einer in der Schulliste des Landes Mecklenburg-Vorpommern aufgelisteten berufsbildenden Schule befinden oder eine Ausbildung an einer Berufsschule außerhalb von Mecklenburg-Vorpommern auf Grundlage des § 46 Abs. 3 Schulgesetz für das Land Mecklenburg-Vorpommern (SchulG M-V) absolvieren.

Dazu zählen:

  • Berufsschulen: Teilzeitberufsschule im Rahmen der dualen Ausbildung
  • Berufsfachschulen, z.B. Kinderpflege, Kranken- und Altenpflegehilfe
  • Höhere Berufsfachschulen sowohl Teilzeit, als auch Vollzeit: z.B. Gesundheitsfachberufe, Sozialassistenz, Staatlich anerkannte/r Erzieherin,
  • Fachschulen sowohl Teilzeit als auch Vollzeit: z.B. Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Heilerziehungspflege, Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt, Staatlich geprüfter Betriebswirt, Schiffsbetriebstechnik, Offizier, Kapitän, Schiffsmaschinist, Staatlich geprüfter Techniker

Auszubildende, die sich in einer staatlich anerkannten Ausbildung zum Erwerb eines qualifizierten Berufsabschlusses an einer Ausbildungsstätte im Land Mecklenburg-Vorpommern befinden, jedoch den schulischen Teil der Ausbildung außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns absolvieren

Auszubildende in einer begleitenden betrieblichen Ausbildung (bbA) zum Fachpraktiker, Helfer oder Werker nach § 66 Berufsbildungsgesetz bzw. § 42r Handwerksordnung

Auszubildende in einer Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung (BaE) nach § 76 SGB III.

Freiwilligendienstleistende, dies beinhaltet die Bundes- und Jugendfreiwilligendienste im Land Mecklenburg-Vorpommern.

Beamtenanwärter/innen im Vorbereitungsdienst der Laufbahngruppe I mit Einsatzstätte im Land Mecklenburg-Vorpommern.

Eine Übersicht aller zugelassenen Berufsschulen in MV findest Du hier →

Das D-Ticket gilt bundesweit in / auf:

  • Nahverkehrszügen und S-Bahnen (2. Klasse),
  • Fernverkehrszügen (2. Klasse) zwischen Rostock Hbf. und Stralsund Hbf.,
  • Straßenbahnen und U-Bahnen
  • Stadt- und Regionalbussen (außer Fernbusse),
  • Rufbussen der NAHbus, VLP und rebus GmbH (bei Kapazität) mit Servicezuschlägen,
  • den Fähren in Rostock zwischen Warnemünde – Hohe Düne und Kabutzenhof – Gehlsdorf.

Die Fahrradmitnahme ist mit dem D-Ticket nicht möglich. Für das Gesamtnetz des Verkehrsverbundes Warnow (Hansestadt- und Landkreis Rostock) gibt es jedoch die Fahrrad-Monatskarte zu 24,00 EUR, nur für die Tarifzone Rostock die Fahrrad-Monatskarte für 13,00 EUR - u.a. erhältlich in den Kundenzentren oder an den stationären Automaten an den Haltestellen und Bahnhöfen. Die Fahrradkarte im VVW-Gebiet bieten wir auch im ABO an, die Stadtverkehre Rostock bzw. Güstrow/Bützow/Bad Doberan für 6,00 EUR, für VVW-Gesamtnetz 12,00 EUR (außer Molli) im Monat.

Ticketbestellung

Weitere Informationen und Dein persönliches AzubitTicket MV erhältst Du unter azubiticket-mv.de,

Kundenservice

Bei Fragen wende dich gerne tel. 030 / 809 212 299 oder per Mail azt-meck-pomm@bahn.de an den Kundenservice.

VVW

WEITERE THEMEN

Roland Kaiser im Ostsee-Stadion

Am 22.6. mit Bus & Bahn zum Konzert

Lesen

Kostenfreies SchülerTicket Rostock wird digital

Fürs neue Schuljahr 2024/2025 bis zum 28. Juni hier melden

Lesen

D-Ticket für Senioren aus MV

Die neue Bewegungsfreiheit 65+

Lesen

Verkehrserhebung im VVW

Zählung und Befragung von Fahrgästen im gesamten VVW-Gebiet.

Lesen

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns gerne ihre Anfrage, eventuell finden Sie aber ihre Antwort auch bereits in unserem FAQ.

Fahrplanauskunft

Mobile Ticketing