S-Bahn1
Weiße Flotte 3
L36
Weiße Flotte 5
Straßenbahn in Lütten Klein Zentrum
RE1
Weiße Flotte 4
RE9
RB11

Fahrplanauskunft

Apple App Store Google Play Store Fahrplan für Ihre Website

Verkauf von Molli-Tickets über VVW-App

Ab sofort sind Tickets für Fahrten mit der historischen dampfbetriebenen Schmalspurbahn Molli auch über das Mobile Ticketing System, also über die App des Verkehrsverbundes Warnow (VVW) erhältlich.

Ticketsortiment

Folgende Tickets werden als Mobiles Tickets der Mollibahn zum Kauf angeboten:

Molli Einzelfahrkarte Kurzstrecke
Molli Einzelfahrkarte
Molli Einzelfahrkarte, ermäßigt
Molli Rückfahrkarte
Molli Rückfahrkarte, ermäßigt
Molli Familienfahrkarte einfache Fahrt
Molli Familienfahrkarte Hin- und Rückfahrt

Des Weiteren werden Molli-Tickets für die Mitnahme von Hunden, Fahrrädern und E-Bikes angeboten.

Geltungsbereich

Alle Molli-Tickets gelten ausschließlich in Zügen der Mollibahn zwischen den Ostseebädern Kühlungsborn, Heiligendamm und Bad Doberan.

Bei der Mollibahn wird der Geltungsbereich wie folgt unterschieden:

Kurzstrecke
2 Molli-Zonen
3 Molli-Zonen

Für Fahrten von Bad Doberan nach Kühlungsborn benötigen Sie ein Ticket für 3 Molli-Zonen, für Fahrten von Bad Doberan oder Kühlungsborn nach Heiligendamm werden 2 Molli-Zonen benötigt. Kurzstrecken sind u.a. Fahrten innerhalb der Ortschaften Bad Doberan oder Kühlungsborn. → vollständige Übersicht der Molli-Preisstufen

Alle Molli-Tickets sind grundsätzlich unmittelbar vor Fahrtantritt zu kaufen und mit Kauf sofort gültig.

Einzelfahrkarten, dazu gehören auch Kurzstrecke und Rückfahrkarten, sowie Familienfahrkarten können nicht im Voraus für einen späteren Gültigkeitsbeginn erworben werden.

Eine Fahrtunterbrechung und spätere Weiterfahrt in die gleiche Richtung ist möglich.

Kauf über den Direktkauf

Aktuell erfolgt der Kauf vom Molli-Tickets in der App über die Rubrik Tickets. Bei Zonenauswahl sind 3 Molli-Zonen voreingestellt und ggf. zu ändern. Anschließend muss die noch Eingabe der gewünschten Starthaltestelle erfolgen.

Die Möglichkeit des Ticketkaufes aus der Verbindungssuche ist aktuell in Vorbereitung, deren Einführung erfolgt noch im 1. Halbjahr 2020.

Zurück