Rufbus rubi kommt wie gerufen

Der erste freie Rufbus rubi im VVW-Gebiet ist gestartet. Ziel ist es den Öffentlichen Personennahverkehr im ländlichen Raum durch mehr Flexibilität attraktiver zu gestalten.

Wann fährt rubi?

Für rubi gibt es keinen festen Fahrplan. Der neue Rufbus kann von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr ohne Fahrplanbindung in den Ämtern Mecklenburgische Schweiz, Gnoien und Tessin sowie der Stadt Teterow genutzt werden. Die Buchung kann bis 60 Minuten vor bzw. ab 60 Minuten nach einer regulären Linienfahrt für die jeweilige Strecke erfolgen. Die Abfahrtszeit sowie den Abfahrts- und Zielort legen Sie selbst innerhalb der Rufbus-Regionen fest. Zum Einsatz kommt ein barrierefreier Kleinbus.

Wie buche ich rubi?

Die Bestellung des Rufbusses erfolgt über eine App oder telefonisch unter 03843 / 69 400.

Was kostet rubi?

Als Fahrpreis kommt analog zur klassischen Nutzung des ÖPNV der normale VVW-Tarif zur Anwendung, jedoch zzgl. eines Komfortzuschlages in Höhe von 1,00 EUR pro Fahrt. Ausnahme: Für InhaberInnen eines Schwerbehindertenausweises mit gültiger Wertmarke und Kinder unter 6 Jahren wird kein Komfortzuschlag fällig.

Es gelten die Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen des VVW.

Wo bekomme ich den Fahrschein?

Fahrscheine können beim Personal im Fahrzeug erworben werden. Aktuell ist die Bezahlung im Fahrzeug noch ausschließlich in bar möglich. Alternativ können Sie auch im Vorverkauf (z. B. Kundencenter) erworbene Fahrscheine, ABO-Karten oder über die VVW-App als Mobile Ticket gebuchte Fahrscheine nutzen. In jedem Fall kommt pro Fahrt noch der Komfortzuschlag hinzu.

Was kann ich mitnehmen?

Es dürfen Kinderwagen, Rollstühle, Rollatoren und größere Gepäckstücke im rubi mitgenommen werden. Diese sind jeweils bei Anmeldung über die App oder telefonisch anzugeben. Für die Mitnahme wird kein Komfortzuschlag erhoben. Eine Fahrradmitnahme ist aus Platzgründen leider nicht möglich.

Hier geht´s zu rubi

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen der Kundenservice unter 03843 / 69 400 oder die Kolleg*innen in den rebus Kundencentern in Rostock und Güstrow gerne zur Verfügung.

rebus Kundencenter Rostock
am Busbahnhof Rostock (ZOB)
Tel. 03843 / 69 40-300
Mail rostock@rebus.de

rebus Kundencenter Güstrow
im Bahnhof Güstrow
Tel. 03843 / 69 40-400
Mail guestrow@rebus.de

WEITERE THEMEN

RB11 Rostock Hbf - Tessin

Schienenersatzverkehr vom 23. Juni (Mi) bis 4. Juli (So)

Lesen

Fähre Gehlsdorf - Kabutzenhof

Ab 7. Juni Ersatzanleger am Neptunkai

Lesen

Maskenpflicht im ÖPNV

Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase

Lesen

SchülerFerienTicket MV

Eins für alles! Die ganzen Sommerferien für nur 31 EUR in ganz M-V unterwegs

Lesen

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns gerne ihre Anfrage, eventuell finden Sie aber ihre Antwort auch bereits in unserem FAQ.

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

Fahrplanauskunft

Mobile Ticketing