Mundschutzpflicht

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns hat in ihren Anti-Corona-Verordnungen beschlossen, dass alle Nutzer/innen von öffentlichen Verkehrsmitteln verpflichtet sind einen Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.

Alle Fahrgäste in den Zügen, Straßenbahnen, Bussen sowie auf den Fähren der Verkehrsunternehmen des VVW sind daher verpflichtet, ihren Mund und ihre Nase mit einer Maske, einem Tuch oder einem Schal zu bedecken. Die Mund-Nasen-Bedeckung gilt auch an allen Haltestellen und Wartebereichen im Freien von Einrichtungen der Personenbeförderung, sofern der Abstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann.

Von der Regelung ausgenommen sind Kinder bis 6 Jahre sowie Personen, die wegen einer Behinderung keine Mund-Nase-Bedeckung tragen können.

Die gesamte Verordnung können Sie hier nachlesen: www.regierung-mv.de

Für Fragen einzelne Verkehrsunternehmen betreffend wenden Sie sich gerne an den Kundenservice:

  • RSAG: 0381 / 802 1900
  • rebus: 03843 / 69 40-300 oder -400
  • DB Regio: 0385 / 750 2405
  • ODEG: 030 / 5154 88 88 88
  • Molli: 038293 / 431 331
  • Weiße Flotte: 03831 / 26 81 0

Innerhalb der Hanse- und Universitätsstadt Rostock (= VVW-Tarifzone Rostock) ist das Essen und Trinken in allen öffentlichen Verkehrsmitteln strikt verboten!

Bleiben Sie gesund, Ihr Verkehrsverbund Warnow

WEITERE THEMEN

Änderung der Schülerbeförderung für Schüler aus dem Landkreis Rostock

Kostenfreie Nutzung der Schülerzeitfahrkarten für alle Schülerinnen und Schüler

Lesen

Verkauf von Molli-Tickets über VVW-App

Tickets für Fahrten mit der historischen dampfbetriebenen Schmalspurbahn Molli sind auch über die VVW-App erhältlich.

Lesen

Baustelle Satower Straße

Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten an der Satower Straße in Rostock kommt es zu Behinderungen und Umleitungen im Regionalbusverkehr.

Lesen

Mobile Ticketing

Fahrplanauskunft und Ticketkauf mit dem Smartphone

Lesen

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns gerne ihre Anfrage, eventuell finden Sie aber ihre Antwort auch bereits in unserem FAQ.

Bitte addieren Sie 3 und 1.

Fahrplanauskunft

Mobile Ticketing