L36
S-Bahn1
Weiße Flotte 2
RE1
Straßenbahn in Lütten Klein Zentrum
RE9
RB11

Fahrplanauskunft


QR-Code zur Fahrplan App Fahrplan für Ihre Website Apple App Store Google Play Store

Aktuelles

Kreuzfahrt ab Warnemünde

S-Bahn vs Kreuzfahrer

Sie planen eine Kreuzfahrt ab Rostock-Warnemünde und möchten mit dem Zug anreisen? Kein Problem!

Zum Kreuzfahrtterminal im Ostseebad Warnemünde gelangen Sie folgendermaßen: Ihr Zug fährt bis zum Rostocker Hauptbahnhof. Von dort nehmen Sie einfach die S-Bahn zur Weiterfahrt nach Warnemünde. Die S-Bahnen verkehren in der Hauptverkehrszeit und in der Saison im 7,5-Minutentakt, sonst alle 15 Minuten. Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten. Ihre konkrete Verbindung finden sie hier.

Angekommen am Bahnhof Warnemünde (Endstation) sind es nur noch wenige Meter zu Fuß bis zum Warnemünder Cruise Center. Einige Fernzüge der Deutschen Bahn AG verkehren auch direkt bis Warnemünde durch.

Sollten Sie für die Fahrt von Rostock Hbf nach Warnemünde noch einen Fahrausweis benötigen: die Einzelfahrt kostet 2,10 EUR (VVW-Einzelfahrkarte Tarifzone Rostock). Tickets sind an den Automaten oder in den Kundenzentren aller Verkehrsunternehmen erhältlich. Bitte entwerten Sie Ihre Tickets vor Fahrtantritt auf dem Bahnsteig.

Wir wünschen Ihnen eine entspannte Anreise, einen gemütlichen Aufenthalt in Rostock-Warnemünde und natürlich eine unvergessliche Kreuzfahrt.

Fahrplananpassungen ab 6. März

Zum 6. März 2017 hat die RSAG im Stadtverkehr der Hansestadt Rostock auf den Buslinien 16, 17, 18, 19, 34 und 35/35A den Fahrplan angepasst.

Linien 16, 17 und 18

Auf den Linien 17 und 18 erfolgen jeweils in beiden Richtungen Verschiebungen der Abfahrtszeiten. Es gibt weiterhin 2 Fahrten pro Stunde zwischen Hohe Düne und Markgrafenheide. Die Linien 17 und 18 fahren zukünftig auf dieser Strecke immer abwechselnd im Abstand von 20 bzw. 40 Minuten. So hat jeder in Hohe Düne ankommende Bus einen Anschluss an die Fähre und in der Gegenrichtung können Fährfahrgäste in Hohe Düne, den Bus Richtung Markgrafenheide erreichen. In Abstimmung mit der rebus Regionalbus Rostock GmbJ wurden die Übergänge von der Regionalbuslinie 118 in Hinrichshagen zu den Linien 17 und 18 in Richtung Markgrafenheide zu den Hauptschulschlusszeiten verkürzt.

Ebenfalls wird der Anschluss zwischen den Linien 18 und 118 am Nachmittag in Hinrichshagen für die Warnemünder Schüler mit Wohnort Rövershagen gesichert. Der Bus für Schüler aus der E.-Weinert-Siedlung fährt morgens einige Minuten später, um einen Anschluss an die Fähre Hohe Düne sicherzustellen. Aus diesen Veränderungen ergeben sich ebenfalls Anpassungen für die Linie 16, um den Anschluss zur Linie 18 weiterhin zu gewährleisten.

Linie 19

Aufgrund veränderter Schichtzeiten im Steinkohlekraftwerk im Seehafen, wird der Fahrplan der Linie 19 geringfügig angepasst. Richtung Kraftwerk: Der Bus fährt freitags ab Seehafen Fähre bis zum Kraftwerk erst um 13:35 Uhr (bisher 12:35 Uhr). Die Fahrt um 12:35 Uhr ab Seehafen Fähre endet dafür bereits an der Liebherrstraße. Richtung Dierkower Kreuz: Die Fahrt vom Kraftwerk Richtung Dierkower Kreuz startet nun um 13:50 Uhr (bisher 12:50 Uhr).

Linie 34

Die RSAG verdichtet das Angebot auf der Linie 34 auf 2 Fahrten pro Stunde, gleichzeitig wird die Streckenführung verkürzt. Der Bus fährt ab dem Fahrplanwechsel nur noch zwischen Holbeinplatz und Fischereihafen. Die Weiterführung der Linie über die Haltestellen Marienehe, Hundsburgallee, Stadtwerke und Siemens bis zur Industriestraße erfolgt nur noch um 05:16 Uhr ab Industriestraße sowie um 17:12 Uhr ab Holbeinplatz. Die erste Fahrt der Linie 34 ab Holbeinplatz erfolgt bereits um 05:37 Uhr (bisher 06:11 Uhr).

Linie 35/35A

Auf der Linie 35 erfolgt ab Schmarl Dorf Richtung HP Lütten Klein um 08:31 Uhr eine zusätzliche Fahrt mit dem Abruf-Linien-Taxi.

Hier finden Sie die neuen Fahrpläne.

Für weitere Fragen steht Ihnen der Kundenservice der RSAG und 0381/802-1900 oder unter kundenservice@rsag-online.de gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie auch die kostenlose Fahrplan-VVW und überprüfen Sie direkt, was sich mit dem Fahrplanwechsel für Sie ändert.

Die VVW-App

Mit der App des Verkehrsverbundes Warnow erhalten Sie Bus-, Straßenbahn und Fährfahrpläne für das ganze Verbundgebiet (Hansestadt und Landkreis Rostock), für den Schienenverkehr sogar deutschlandweit. Für die Verkehrsunternehmen Rostocker Straßenbahn AG und Deutsche Bahn AG bekommen Sie die Daten bereits in Echtzeit. Das heißt, Sie sehen minutengenau, ob Ihr Zug, Ihre Straßenbahn oder Ihr Bus pünktlich oder verspätet ist.

Auch Preisauskünfte zu den Verbindungen, Gleisangaben, Informationen zu Fußwegen und Bahnhöfen sowie Karten der Route sind so verfügbar. Oder erhalten Sie anhand ihres Standorts eine Übersicht der nächstgelegenen Haltestellen und Fahrtmöglichkeiten.

Sollten Sie mal nicht wissen, wo sich die nächste Haltestelle befindet, können Sie dies mithilfe Ihrer Handykamera und der eingebauten Augmented Reality-Funktion herausfinden, in dem Sie sich einfach umschauen.

Hinweis: Damit Sie den Kalender auswählen können, in den Sie Verbindungen speichern wollen, können Sie der Applikation Zugriff auf Ihre Kalender gewähren. Damit Sie eine Adresse als Start oder Ziel aus den Kontakten in die Verbindungssuche übernehmen können, können Sie der App Zugriff auf Ihre Kontakte gewähren. Zu weiteren Zwecken werden die Berechtigungen nicht benötigt. Sie können diese Berechtigungen jederzeit in den Einstellungen ändern.

Die VVW-App ist kostenlos erhältlich für Android und Apple.

RostockCARD

Die RostockCARD ist das Erlebnisticket für die Hansestadt Rostock und auch für die Region!

Gehen Sie entspannt und bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr auf Entdeckungsreise. Sparen Sie bei vielen Attraktionen! Ganz egal, ob ihr Aufenthalt 24 oder 48 Stunden dauert. Die RostockCARD oder die RostockCARD +Region ist Ihr idealer Begleiter.

 

Alle Leistungen im Überblick

  • Freie Fahrt mit Bus, Bahn, Fähre, Straßenbahn
  • Inklusive Eintritt in Rostocker Museen und IGA Park Rostock
  • kostenfreie Stadtführungen in Rostock und Warnemünde
  • kostenfreier Audioguide
  • kostenfreie geführte ADFC-Radtour
  • Gratis Sportangebote (ACTIVE BEACH oder Surfen)
  • bis zu 50% Ermäßigung bei über 100 Erlebnis-, Kultur- und Freizeitangeboten
  • RostockCARD Erlebnisführer

Tickets

  • RostockCARD (Bereich Rostock): 12 € / 16 € (24h/48h)
    RostockCARD+Region (Gesamt-VVW): 17 € / 27 € (24h/48h)

    * Gültig ab Entwertung für 24 oder 48 Stunden zu beliebig vielen Fahrten im jeweiligen Geltungsbereich für eine Person. Nicht übertragbar und nur mit Datum und Uhrzeit gültig.

Verkaufsstellen

  • Tourist-Information Rostock, Universitätsplatz 6 (Barocksaal), 18055 Rostock
  • Tourist-Information Warnemünde, Am Strom 59/Ecke Kirchenstraße, 18119 Rostock-Warnemünde
  • Tourist-Information Markgrafenheide, Heidehaus  Warnemünder Straße 3, 18146 Rostock-Markgrafenheide
  • PIER 7 Information, Am Passagierkai 1, 18119 Rostock-Warnemünde
  • Verkaufsstellen & stationäre Fahrkartenautomaten der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG)
  • Reisezentren & Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn in M-V
  • Tourist-Informationen & Kurverwaltung
  • Flughafen Rostock-Laage
  • Hotels & Freizeiteinrichtungen

Tel. +49 (0)381-381 22 22, e-Mail: touristinfo@rostock.de

Die vollständige Broschüre zur RostockCARD als Blätterkatalog finden Sie hier.